Die überschüssigen Pfunde…

Liposuktion

In Deutschland zählt die Liposuktion, bekannt als Fettabsaugung, zu den gängigsten chirurgischen Eingriffen. Die Problematik überschüssiger Körpermasse betrifft Menschen aller Altersgruppen und lässt sich oft nicht allein mit Diät oder Sport bewältigen.

Überschüssiges Fett in bestimmten Körperregionen kann das Selbstbild und Selbstbewusstsein beeinträchtigen. Die Entfernung dieser Fettdepots kann zu einem positiveren Körpergefühl und gesteigertem Selbstbewusstsein führen.

Dennoch sollte die Operation der letzte Schritt in einer Reihe von Maßnahmen sein, um sich in seinem Körper wieder wohl zu fühlen.

 

 

Zielgerichtete Körperformung

Eine Liposuktion ermöglicht die Entfernung von Fettdepots, die trotz Diät und regelmäßiger Bewegung bestehen bleiben. Dies kann zu einer verbesserten Körperkontur und einem harmonischeren Gesamtbild führen.

Manche Körperbereiche, wie z.B. die Hüften, der Bauch oder das Doppelkinn, reagieren oft weniger auf Diät und Sport. Die Liposuktion kann in solchen Fällen eine effektive Lösung bieten.

In einigen Fällen kann eine Liposuktion auch aus gesundheitlichen Gründen sinnvoll sein, etwa wenn Fettansammlungen zu körperlichen Beschwerden führen, wie z.B. Schmerzen oder eingeschränkter Bewegungsfähigkeit.

 

Facelift auf einen Blick:

Beratung

Eine umfassende Beratung durch Fachärzte ist entscheidend, um die individuellen Erwartungen abzugleichen und zu entscheiden, ob eine Liposuktion die richtige Wahl ist.

Operation

Die Liposuktion ist in kleineren Bereichen ambulant durchführbar, wenn größere oder mehrere Regionen gleichzeitig behandelt werden, empfehlen wir zur sicheren Versorgung den Aufenthalt in unserer almeida-aesthetic für eine Nacht.

Wieder dabei

Zur Nachbehandlung tragen Sie ein Mieder. Bereits nach einer Woche können Sie Ihre deutlich verbesserte Kontur sehen, für weitere drei Wochen empfehlen wir das nächtliche Anlegen des Mieders

Sport & Freizeit

Intensive und anstrengende Aktivitäten, einschließlich der meisten Sportarten, sollten für mindestens 4 bis 6 Wochen vermieden werden. Der genaue Zeitpunkt hängt von der Art des Sports, dem Heilungsverlauf ab.

Sonstiges

Die sichtbaren Ergebnisse einer Liposuktion können für einige Menschen ein Ansporn sein, einen gesünderen Lebensstil mit ausgewogener Ernährung und regelmäßiger körperlicher Betätigung zu verfolgen.

Fazit

Es ist wichtig zu betonen, dass eine Liposuktion kein Ersatz für eine gesunde Lebensweise oder eine Methode zur Gewichtsreduktion ist. Sie eignet sich vor allem zur Formung des Körpers durch Entfernung hartnäckiger Fettdepots. Eine umfassende Beratung durch Fachärzte ist entscheidend, um die individuellen Erwartungen abzugleichen und zu entscheiden, ob eine Liposuktion die richtige Wahl ist.

Die OP kann mit unterschiedlichen ästhetischen Verfahren kombiniert werden,
um ein umfassendes und harmonisches Ergebnis zu erzielen.

Eine Kombi-OP mindert das Gesamtrisiko und spart Zeit und Kosten.

Pin It on Pinterest

Share This